Roter Bericht aus Berlin mit Norbert Müller (MdB)

18.00 - 20.00 Uhr


Am 23.02.18, um 18:00 Uhr

144 Tage nach der Bundestagswahl hat sich das größte Parlament in der bundesrepublikanischen Geschichte weitestgehend konstituiert, die Spitzen von Union und SPD haben sich auf einen Koalitionsvertrag verständigt und alles wartet auf das Votum der sozialdemokratischen Basis. Zeit also für eine erste Zwischenbilanz: Wie ist die neue Linksfraktion in die Legislatur gestartet? Wie bewerten linke Abgeordnete den Koalitionsvertrag? Wie gehen wir im Parlament und in der Gesellschaft mit dem weiteren Erstarken der Rechtsextremen um? Es gibt viel zu diskutieren.


23. Februar 18:00 Uhr - Kreisgeschäftsstelle - DIE LINKE. KV Potsdam